Aktion der Stadtbücherei Ried: Vorlesen, mitmachen und gewinnen!

buecherei

Vom 14. bis 20. Oktober 2013 findet zum achten Mal das größte Literaturfestival Österreichs statt: Unter dem Titel „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ laden Bibliotheken in ganz Österreich wieder zu Tausenden Veranstaltungen rund um das Lesen ein. Und auch in der Rieder Stadtbücherei wird Lesen und Vorlesen zum Fest.

Alle Interessierten sind dazu aufgerufen, in dieser Woche jemandem vorzulesen. „Dabei ist es egal, ob Sie jung oder alt sind, ob Sie schon Leser der Stadtbücherei sind oder noch nicht, und was oder wem Sie vorlesen möchten“, motiviert Büchereileiterin Karin Mair zum Mitmachen.

Um dieser Freude am Vorlesen einen Rahmen zu geben, hat sich das Team der Stadtbücherei Ried ein tolles Gewinnspiel überlegt. Als Preise winken Buchgutscheine der Rieder Buchhandlungen Bücherwurm, Dim und Thalia. Einfach vorlesen, einen Teilnahmeschein mit der Vorlesedauer ausfüllen und in der Stadtbücherei abgeben!

„Viele kreative Ideen wem und wo man vorlesen könnte finden Sie am Teilnahmeschein. Außerdem haben wir immer einen Tipp für den passenden Lesestoff. Mehr als 30.000 Medien, Zeitschriften und Bücher zum Vorlesen warten in der Stadtbücherei auf Sie“, so Karin Mair.

Als Beweis dafür wie wichtig (vor-)lesen ist, finden in der Aktionswoche „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ Vorlesebegegnungen mit BibliothekarInnen und BuchhändlerInnen statt. Neugierig gemacht? Ein Besuch in der Stadtbücherei im Schärdinger Tor zahlt sich immer aus!

Teilnahmescheine für das Gewinnspiel gibt’s in allen Rieder Buchhandlungen und in der Stadtbücherei.

Öffnungszeiten: DI, Do, Fr 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr, Sa 9 bis 12 Uhr

Weitere Infos: 07752/901-320